Booking

Tibet? Tibet!

17. Januar 2019, 20.30 Uhr

Im Oktober 2018 brachen der Fotograf Giancarlo Cattaneo und Urs Natter, Anwalt und passionierter Wanderer, zu einer zweimonatigen Reise nach Lhasa auf.

Schon im Schlafwagen, der sie auf das tibetische Hochplateau auf ca. 3 700 Meter brachte, fühlten sie sich von dieser magsich religiösen Welt der Tibeter verzaubert.
Der «Potala Palast» UENSCO-Welterbe ist das höchste unter den alten Gebäuden der Welt und ist die grösste monumentale Struktur auf dem Territorium Tibets. Ein Besuch dort wird zum unvergesslichen emotionalen Erlebnis. Auch weil die Nordwand des höchsten Berges der Welt zum Greifen nah scheint und die Atmosphäre dort mit den «Summiter», den Mount Everst-Besteigern vor Spannung vibriert.

Die Höhepunkte der Reise der beiden Engadiner waren die Umrundung «Kora», ein dreitägiger Trek um den heiligen Berg «Kailash», eine Nacht am «Manasarovar See», Quelle von vier Flüssen, und der Besuch des alten Königreiches «Guge», 1100 km westlich von Lhasa gelegen.

Zum Schluss durchfuhren sie das Himalayagebiet von Kyriong nach Kathmandu in Nepal.
Von diesen unvergesslichen Erlebnissen berichten die beiden in Wort und Bild.

Eintritt frei – Kollekte zu Gunsten
Charity Sikkim Buddhist Monk Broken Spine
Das Projekt ermöglicht einem 18-jährigen buddhistischen Mönch ein neues Leben im Rollstuhl.

Veranstaltungsort:
Hotel Laudinella
ViaTegiatscha 17
7500 St. Moritz