Booking

Simone Meier

18. April 2019, 20.30 Uhr

Gerda und Yann sind urbane Thirtysomethings und gerade in ein heruntergekommenes altes Haus am Stadtrand gezogen. Gerda ist arbeitslos, investiert ihre ganze Energie ins Einrichten – und in eine fixe Idee: Sie leistet sich eine imaginäre Affäre.
Von drei möglichen Liebesgeschichten finden mindestens eineinhalb nur in der Fantasie statt. Doch dann kommt alles zusammen, und aus einem Zufall wird ein Unfall.
Mit schonungslosem Blick, Witz und Melancholie seziert Simone Meier den schönen Schein moderne Existenzen und Beziehungen, bis nicht mehr nur die Fassaden bröckeln, sondern das ganze Fundament zu beben beginnt.
Simone Meier schreibt tabulos! SRF 1

Simone Meier, geboren 1970 in Lausanne, ist Autorin und Journalistin. Sie hat diverse Preise und Stipendien gewonnen. Ihr zweiter Roman Fleisch fand bei Presse und Lesern ein grosses Echo. Und so lebt sie glücklich von Liebe, Fleisch und Fernsehen. Und vom Schreiben.

Eintritt: CHF 5.-, Abendkasse ab 20.00 Uhr
Reservation T +41 081 836 06 02, kultur@laudinella.ch

Veranstaltungsort:
Hotel Laudinella
ViaTegiatscha 17
7500 St. Moritz