Booking

Annette Postel

4. März 2019, 20.30 Uhr

Diesmal muss es Tango sein. Argentinische Musik – frech verführt mit deutschen Texten: Annette Postel schlüpft in zwei konträre Figuren rund um eine Tango-Veranstaltung.

Im glamourösen Musikgeschehen auf der Tango-Bühne mit dem Pianisten Sebastian Matz legt Annette Postel augenzwinkernde, eigene Texte auf argentinische Tangohits, – kommentiert von der pfälzischen „Madame de Toilette“, in der ihre bekannte Comedy-Figur „Carmen“ wiederzuerkennen ist und die sich mit Witz und Komik Helden, Männern, Tangoschnuffis und den Niederungen der Frau-Mann-Beziehungen bei dieser „Milonga“ widmet.

Wussten Sie, dass in Argentinien ein Tangotanzabend ohne Klofrau undenkbar ist? Sie weiss alles und hat alles dabei, was Sie brauchen!

Annette Postel, vielfach ausgezeichnete Chanteuse, Musikparodistin und –kabarettistin, tanzt seit 15 Jahren Tango und holt nun ihr Steckenpferd samt Tango-Tagebuch auf die Bühne.
Sebastian Matz, ihr bewährter Begleiter am Piano wird sich für Sie in einen „echten Latino“ verwandeln.

Tickets CHF 15.-; Abendkasse ab 19.30 Uhr
Reservation T +41 081 836 06 02, kultur@laudinella.ch

Veranstaltungsort:
Theatersaal Reine Victoria
Via Rosatsch 18
7500 St. Moritz