Booking

Sing oper stirb! Operette sich wer kann!

12. Februar 2018, 20.30 Uhr

„Genialer Mix aus Können und Komik“ titelte die Süddeutsche Zeitung. Annette Postel goes opera:
ist Oper eigentlich noch modern? Was ist der Unterschied zwischen Tenor und Tremolo? Zwischen Intendanz und Intrige? Zwischen Mord und Mortadella – bzw. Saumagen? Zwischen Puccini und einem normalen Schnupfen? Wie wird man mit S-Fehler Sopran? Und sind Pianisten sterblich?

Annette Postel erzählt aus dem Opernnähkästchen und singt Opernparodien mit Koloratur und Komik, Herz und Hurz, Tragik und Tiraden, Crossover und Comedy, und viel Stimme! Sing oper stirb! Ist tragisch, pompös, verrückt und komisch, wie die Oper und der Opernbetrieb selbst.

Am Flügel begleitet mit viel Contenance, Virtuosität und grosser Diven-Tauglichkeit: Sebastian Matz.

Eintritt: CHF 15.-
Hausgäste sind herzlich eingeladen
Reservation: T +41 81 836 06 02, kultur@laudinella.ch oder an der Abendkasse ab 19.30 Uhr.

Weitere Informationen

Veranstaltungsort:
Hotel Reine Victoria
Via Rosatsch 18
7500 St. Moritz