Booking

Jahresausstellung: Camill Hoffmann – „Ein Kamel in St. Moritz“

1. Mai 2016 - 27. April 2017

„Ein Kamel in St. Moritz“
Camill Hoffmann (1861 – 1932)

Die Jahresausstellung des Kulturarchivs Oberengadin über den Pfarrer und ersten Kurdirektors von St.Moritz, Camill Hoffmann, präsentiert Fotografien, Briefe und Publikationen.
Camill Hoffmann kam als junger Pfarrer kurz nach 1890, als sich die Hotellerie stark zu entwickeln begann, nach St.Moritz. An Vielem interessiert, kontaktfreudig, unternehmenslustig, selbstbewusst und sensibel scheute sich der Geistliche nicht, sich für den Tourismus der aufblühenden Belle Epoque tatkräftig zu engagieren. Er war der erste Kurdirektor von St. Moritz und Redaktor der Lokalzeitung „Engadiner Post“. Zudem übernahm er als exzellenter Redner etliche Repräsentationsaufgaben bei Gemeindeanlässen.

Die Ausstellung gibt Einblick in das Leben eines engagierten Vaters, vielseitigen Seelsorgers und eines begeisterten Förderers des aufstrebenden Kurortes St. Moritz.

Täglich geöffnet im Foyer des Konzertsaals

Eintritt frei

Weitere Informationen

Veranstaltungsort:
Hotel Laudinella
Via Tegiatscha 17
7500 St. Moritz