Booking

24. British Classic Car Meeting St. Moritz – Startnummernvergabe

7. Juli 2017, 13.00 Uhr

Seit 1994 treffen sich jedes Jahr im Juli in St. Moritz um die 200 Classic Cars der Marken Rolls-Royce, Bentley, Aston Martin & Lagonda, Jaguar & Daimler, Austin-Healey & Healey zu Ausfahrten, Gleichmässigkeitsprüfung (Rallye) und «Concours d’Elégance». In der «Open Class» sind klassische Fahrzeuge anderer britischer Marken bis Baujahr 1960 in begrenzter Anzahl auf Einladung zum British Classic Car Meeting St. Moritz zugelassen.

Staunen Sie über die auf Hochglanz polierten Traumautos aus längst vergangenen Zeiten. Die Piloten erzählen Details rund um ihre Fahrzeuge beim Apéro.

Weitere Informationen

Auf dem Parkplatz gegenüber vom Hotel Laudinella.